Schul-/Behörden Rabatte    Partnerprogramme    30 Tage Geld-zurück-Garantie
Pololu MQ-9 Kohlenmonoxid & Sensor für brennbare Gase CO: 10 bis 1.000 ppm, Gas 100 bis 10.000 ppm

Artikelnummer: PO-1483

Dieser Halbleitergassensor erfasst das Vorhandensein von Kohlenmonoxid in Konzentrationen von 10 bis 1.000 ppm und von brennbarem Gas in Konzentrationen von 100 bis 10.000 ppm

Kategorie: Elektronik


12,49 €

inkl. 19% USt. , zzgl. Versand (Standard)

knapper Lagerbestand

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

Stk


Übersicht

Dieser Kohlenmonoxid (CO)- und Brenngassensor erfasst die Konzentrationen von CO und brennbarem Gas in der Luft und gibt seine Messwerte als Analogspannung aus. Der Sensor kann Konzentrationen von CO von 10 bis 1.000 ppm und brennbares Gas von 100 bis 10.000 ppm messen. Der Sensor kann bei Temperaturen von -10 bis 50°C betrieben werden und verbraucht weniger als 150 mA bei 5 V.

Verbindungen

Das Anschließen von fünf Volt über die Heizstifte (H) hält den Sensor heiß genug, um korrekt zu funktionieren. Das Anschließen von fünf Volt an entweder den A- oder B-Pins bewirkt, dass der Sensor eine analoge Spannung an den anderen Pins abgibt. Eine ohmsche Last zwischen den Ausgangsstiften und der Masse stellt die Empfindlichkeit des Detektors ein. Bitte beachten Sie, dass das Bild im Datenblatt für die Top-Konfiguration falsch ist. Die ohmsche Last sollte für Ihre spezielle Anwendung anhand der Gleichungen im Datenblatt kalibriert werden, aber ein guter Startwert für den Widerstand ist 20 kΩ.


Versandgewicht: 0,01 Kg