Schul-/Behörden Rabatte    Partnerprogramme    30 Tage Geld-zurück-Garantie
Pololu - Einstellbarer Hochspannungsregler U1V11A Step-Up Boost Regulator 11.5 × 15.3 × 2.5 mm

Artikelnummer: PO-2560

Dieser kompakte U1V11A Spannungsregler mit Schaltumschaltung erhöht effizient Eingangsspannungen bis zu 0,5 V auf eine einstellbare Ausgangsspannung zwischen 2 V und 5,25 V. Im Gegensatz zu den meisten Boost-Reglern bietet der U1V11A eine echte Abschaltoption, die die Stromversorgung der Last abschaltet, und schaltet automatisch in einen linearen Abwärtsregelungsmodus, wenn die Eingangsspannung den Ausgang überschreitet. Die Pins haben einen Abstand von 0,1″, wodurch diese Platine mit handelsüblichen lötfreien Lochrasterplatinen und Perfboards kompatibel ist.

Kategorie: Power, Akkus, Relais


10,70 €

inkl. 16% USt. , zzgl. Versand (Standard)

momentan nicht verfügbar


Übersicht

Dieser einstellbare Boost-(Step-up)-Spannungsregler erzeugt aus Eingangsspannungen bis zu 0,5 V höhere Ausgangsspannungen (zwischen 2 V und 5,25 V) und schaltet automatisch in einen linearen Abwärtsregelungsmodus, wenn die Eingangsspannung den Ausgang überschreitet. Dies macht es ideal für die Versorgung von Elektronikprojekten mit 1 bis 3 NiMH-, NiCd- oder Alkalizellen oder einer einzelnen Lithium-Ionen-Zelle.

Beim Boosten fungiert dieses Modul als Schaltregler (auch Schaltnetzteile (SMPS) oder DC/DC-Wandler genannt) und hat einen typischen Wirkungsgrad zwischen 70% und 90%. Der verfügbare Ausgangsstrom ist eine Funktion der Eingangsspannung, der Ausgangsspannung und des Wirkungsgrades (siehe Abschnitt Typischer Wirkungsgrad und Ausgangsstrom weiter unten), aber der Eingangsstrom kann typischerweise bis zu 1,2 A betragen. Dieser Regler ist auch mit einem festen 3,3 V oder einem festen 5 V-Ausgang erhältlich, und sehr ähnliche Regler sind in einer viel kleineren Größe mit einem festen 3,3 V oder einem festen 5 V-Ausgang erhältlich.

 

Merkmale

Eingangsspannung: 0,5 V bis 5,5 V
Einstellbare Ausgangsspannung von 2 V bis 5,25 V
Echte Abschaltoption, die die Stromversorgung der Last abschaltet.
Automatische lineare Abwärtsregelung, wenn die Eingangsspannung größer als die Ausgangsspannung ist.
1.2 Ein Schalter ermöglicht Eingangsströme bis zu 1,2 A.
Guter Wirkungsgrad bei geringer Belastung: <1 mA typischer Leerlauf-Ruhestrom, obwohl er bei sehr niedrigen Eingangsspannungen 1 mA überschreiten kann (<100 μA typischer Ruhestrom mit SHDN = LOW).
Integrierte Übertemperaturabschaltung
Kleine Größe: 11,5 × 15,3 × 2,5 mm


Versandgewicht: 0,02 Kg
Artikelgewicht: 0,01 Kg
Kontaktdaten